Mein Gästebuch

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich als freie Trauerrednerin in München so viele Angehörige glücklich machen und ihnen das Abschied-Nehmen erleichtern durfte. Daher freue ich mich unheimlich, dass ich Sie an so vielen Erfahrungen teilhaben lassen kann.

Mein herzlicher Dank geht an alle , die hier in diesem Gästebuch einen Eintrag hinterlassen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
85 Einträge
V.K. schrieb am 22. Januar 2019 um 20:56
Liebe Frau Burch, ich möchte Ihnen noch einmal sehr herzlich für Ihre wunderbare Trauerrede danken. Mit Ihren einfühlsamen Worten haben Sie meinen Gefährten J. mit all seiner Liebe zur Musik und zu den Menschen in unseren Herzen noch einmal auferstehen lassen. Sie haben ihn wirklich gut getroffen. Familie und Freunde waren von Ihren Worten sehr berührt und manche fragten mich, ob Sie eine gute Freundin von J. oder gar selbst Musikerin seien. Die Resonanz war durchweg sehr positiv. Vielen herzlichen Dank auch dafür, dass Sie sich so viel Zeit für uns genommen haben und für Ihre Unterstützung bei der Gestaltung und Organisation der Trauerfeier. Es war insgesamt ein sehr schöner und würdiger Abschied. Herzliche Grüße
Administrator-Antwort:
Vielen lieben Dank für diese Worte. Ich freue mich sehr, dass die Resonanz so positiv war. Ein paar Personen kamen auch direkt nach der Beisetzung zu mir und fragten woher ich denn so viel wusste über Ihren Lebensgefährten. Aber da haben Sie ja den größten Anteil daran. Ich kann nur aus dem schöpfen, was Sie als Angehörige mir liefern. Danke Ihnen auch dafür.
Betty H. aus München schrieb am 14. Januar 2019 um 20:36
Liebe Frau Burch, mit Ihrer Trauerrede für meinen Mann Günter haben Sie die Trauerfeier gekrönt! Sie haben mit Ihrer einfühlsamen Rede die Eigenschaften, Vorlieben, eben sein Leben - so wie er war - für alle Trauergäste noch einmal vorüberziehen lassen. Alle waren sehr ergriffen und es war total still. Von vielen, ja allen Gästen, bekomme ich nur positives Feedback. Von ganzem Herzen danke ich Ihnen, dass Sie für mich da waren und die Trauerfeier so schön gestaltet haben. In tiefer Dankbarkeit Ihre Betty H.
Administrator-Antwort:
Liebe Frau H., sehr gerne habe ich die Trauerfeier für Ihren Mann gestaltet und die Rede gehalten. Davon konnte mich nicht einmal meine Erkältung abhalten. Es freut mich, dass Ihnen die Zeit mit mir so angenehm in Erinnerung geblieben ist. Und Ihren Mann hätte ich gern kennengelernt, daher war es ein Leichtes, ihn so genau wiedergeben zu können. Vielen herzlichen Dank für Ihr Vertrauen, für das ich mich bedanken möchte.
Katharina aus Rosenheim schrieb am 11. März 2018 um 8:10
Danke für deine einfühlsame Unterstützung bei der Trauerfeier meines Vaters. Du hast mir geholfen, den Abschied würdig und angemessen zu gestalten.
Administrator-Antwort:
Liebe Katharina, vielen lieben Dank für deine Rückmeldung. Schön, dass alles in deinem und deines Vaters Sinne war. Alles Liebe und viel Kraft von Michaela
Susanne Weber aus München schrieb am 13. Juni 2017 um 9:02
Liebe Michaela, nachdem du unsere Trauung so wunderschön gehalten hattest, kam von meinem Vater der Wunsch, dass du zu seinem Lebensende ebenfalls sprechen sollst. Wir wussten ja, dass dieser Tag auf Grund seiner Erkrankung nicht mehr in allzuweiter Ferne liegt. Diesen Wunsch haben wir ihm gerne erfüllt. Und es war die richtige Entscheidung, denn du hast sein Leben so wunderschön zusammengefasst. Vielen lieben Dank dafür. Damit hast du diesen Tag schöner gemacht, als er logischerweise war. Und uns auch gezeigt, dass man auch bei einer Beerdigung lachen darf. Schließlich war mein Vater auch ein Mensch mit sehr viel Humor. Das war sicher auch in seinem Sinne. Alles Liebe von Susi und der kompletten Familie
Administrator-Antwort:
Liebe Susi, es war mir eine Ehre, dass ich die Verabschiedung deines Vaters gestalten durfte. Und es war so viel einfacher, da ich ihn ja ein paar Wochen vorher noch erleben durfte. Vielen lieben Dank für euer Vertrauen. Euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Michaela
Laura B. aus München schrieb am 25. März 2017 um 19:01
Ach Michaela Burch, ich danke DIR aus ganzen Herzen, du hast noch ein bisschen Licht in dem Dunklen gebracht, mit deiner emphatischen und herzlichen Art! In ewiger Dankbarkeit Laura
Administrator-Antwort:
Ach Laura, du weißt doch, dass H. jetzt da, wo auch immer sie gerade ist, alle aufmischt. Da ist nichts dunkel. Danke dir aber für deine liebe Rückmeldung 🙂
Nach oben scrollen